Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Informationen zum Berufsbild:Elektriker 2

Als Elektroniker für Betriebstechnik sind Sie im Bereich des elektrischen Anlagenbaus tätig. Zu Ihren Aufgaben gehören das Errichten, Installieren, Montieren und Inbetriebnehmen von diversen Schleifmaschinen. Des Weiteren können Sie im Bereich Montage und Service tätig werden. Darüber hinaus lernen Sie Installationssysteme anhand von Schaltplänen zu fertigen und zu verdrahten.

In unserem Unternehmen stehen Ihnen nach Ihrer Berufsausbildung viele Wege offen. Wir produzieren im Jahr ca.115 Serien- und Sonderschleifmaschinen. Der Bedarf an qualifiziert ausgebildetem Fachpersonal, das mit hoher Genauigkeit hochwertige Spezialmaschinen baut, ist groß; Hier sind Sie als Facharbeiter unerlässlich.

Nach Abschluss Ihrer Berufsausbildung stehen Ihnen in unserem Unternehmen verschiedene weitere Entwicklungsmöglichkeiten offen.

Unser Bild von Ihnen:
Wir wünschen uns engagierte Auszubildende, die sich mit Überzeugung für diesen Beruf entscheiden.

Unsere Erwartungen an Sie:
Guter Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur.

Erwünscht:

  • Gutes Auffassungsvermögen und Technisches Verständnis
  • Logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Farbunterscheidungsvermögen sind für die Ausübung Ihres Berufes Voraussetzung
  • Ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein


Ausbildungsinhalte:

  • Zusammenbauen von mechanischen, elektro-mechanischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen zu Baugruppen sowie das Verdrahten der Baugruppen
  • Messen elektrischer Größen in Gleich- und Wechselstromkreisen sowie das Prüfen von Bauteilen und Baugruppen
  • Zusammenbauen und Verdrahten von Baugruppen und Geräten der Schalt-, Steuerungs- und Verteilungstechnik
  • Instandhaltung von Betriebsmitteln und Anlagen der Energietechnik
  • Inbetriebnehmen von Betriebsmitteln und Anlagen der Energieverteilung, Steuerungs-, Melde- und Beleuchtungstechnik sowie von elektrischen Maschinen und Stelleinrichtungen

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail an:

Herr Robert Wiegand
REFORM Maschinenfabrik Adolf Rabenseifner GmbH & Co.KG
Weserstraße 24 u. 26
36043 Fulda

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Wiegand auch gerne telefonisch zur Verfügung:

Tel.: +49 (0) 661 4959 - 620

 

Ansprechpartner Metallberufe

Theo Bott
Ausbildungsmeister

Tel.: +49 (0) 661 4959 - 684

Kontaktformular